garten-de: Rosen - Rosa
Die Rosen (Rosa) sind die namensgebende Pflanzengattung der Familie der Rosengewächse (Rosaceae). Die Gattung umfasst je nach Auffassung zwischen 100 und 250 Arten. Diese bilden durch ihre typischen Merkmale Stacheln, Hagebutten und unpaarig gefiederte Blätter eine sehr gut abgegrenzte Gattung. Es sind Sträucher mit meist auffälligen, fünfzähligen Blüten. Die meisten Arten sind nur in der Holarktis verbreitet und wachsen bevorzugt auf kalkhaltigen Böden. Die Wissenschaft von den Rosen wird als Rhodologie bezeichnet. [Wikipedia]
cz
Rosen (Rosa)
Rosen (Rosa)
cz
Rosen (Rosa)
Rosen (Rosa)
cz
Rosen (Rosa)
Rosen (Rosa)
cz
Rosen (Rosa)
Rosen (Rosa)
cz
Rosen (Rosa)
Rosen (Rosa)
cz
Rosen (Rosa)
Rosen (Rosa)
cz
Rosen (Rosa)
Rosen (Rosa)
cz
Rosen (Rosa)
Rosen (Rosa)
cz
Rosen (Rosa)
Rosen (Rosa)
cz
Rosen (Rosa)
Rosen (Rosa)
cz
Rosen (Rosa)
Rosen (Rosa)
cz
Rosen (Rosa)
Rosen (Rosa)
cz
Rosen (Rosa)
Rosen (Rosa)
cz
Rosen (Rosa)
Rosen (Rosa)
cz
Rosen (Rosa)
Rosen (Rosa)
cz
Rosen (Rosa)
Rosen (Rosa)
cz
Rosen (Rosa)
Rosen (Rosa)
cz
Rosen (Rosa)
Rosen (Rosa)
cz
Rosen (Rosa)
Rosen (Rosa)
cz
Rosen (Rosa)
Rosen (Rosa)
Weitere Informationen in den Artikeln
Rosen Rosen
Das Buch von Herrn Markley ist informativ und nützlich für jeden der mehr über Rosenpflege (Krankheiten, Schnitttechniken und allgemeine Pflege) wissen will. Dabei bleibt es aber in einen überschaubaren Umfang, so daß sich auch ein Leihe schnell in dieses Thema einarbeiten kann …
Amazon.com | 15.09. 2006
Rosa Fellowship Rosen - Pflanzung
Zur Anwachs- und Entwicklungsgarantie gehört gründliche Bodenvorbereitung.. Das gilt für Einzelrosen genauso wie für Rosengruppen, Rosenbeete und Anlagen. Sie beginnt bei mir mit tiefgründiger Bodenlockerung durch Umgraben bis zu einer Tiefe von 2 bis 3 Spatenstichen. Das verhindert …
Horst Hilscher | 21.10. 2006
Rose - Schnitt Rosen - Schnitt
Unsere heutigen Rosen stammen von Wildrosen ab, die sich daran gewöhnt haben, durch Wildverbiß verjüngt zu werden …
Horst Hilscher | 15.02. 2007
Dupontii Botanische Rosen und ihre Abkömmlinge
Nicht nur unsere einheimischen Wildrosen, sondern auch europäische sowie aussereuropäische Wildrosen und ihre Abkömmlinge wurden, zwar eher bescheiden, seit jeher im Garten- und Landschaftsbau verwendet. Da bislang die verschiedenen Möglichkeiten und Vorzüge, die diese wilden …
Rosen - Frische Ideen und bewährte Sorten Rosen - Frische Ideen und bewährte Sorten
Die Welt der Rosen: schöne Blüten, starke Düfte, zauberhafte Pflanzideen. Die Königin der Blumen wird in diesem Buch von Heinrich Schultheis wirkungsvoll in Szene gesetzt: Anekdoten zu Rosenliebhabern der Geschichte, Portraits von den Rosenzüchtern der Gegenwart, praktische Pflegetipps …
Rosenhof Schultheis | 14.10. 2006
Alte Rosen. Alle wichtigen Arten und Sorten im Porträt Alte Rosen. Die schönsten Sorten. Gestalten und Pflegen
Üppige, stark gefüllte Blüten und betörender Duft prägen die zauberhaft romantische Ausstrahlung der Alten Rosen. Wie Sie Ihrem Garten eine nostalgische Note verleihen können, das finden Sie in dem neuen Buch Alte Rosen. Neben der spannenden Entdeckungs- und Züchtungshistorie …
Amazon.com | 08.09. 2006
Rosen - Arten und Klassen, Geschichte und Entwicklung Rosen - Arten und Klassen...Geschichte und Entwicklung...
Viele Zierpflanzen und Obstgehölze wie Äpfel, Birnen, Quitten, Kirschen und auch unsere Erdbeeren gehören zu den Rosengewächsen (Rosaceae). Die Gattung Rosa, das sind die Rosen, um die es hier geht. Alle sind aus den Wildrosen entstanden …
Horst Hilscher | 14.10. 2006