Rasenmäher für den kleinen Garten

Geschrieben von 21.03. 2007 22:16:51 (11379 Leser)

WOLF-Garten Elektromäher 2.37 E

Die mit wartungsfreien 1.000 und 1.100 Watt Elektromotoren kräftig ausgestatteten Rasenmäher bringen auch in nassem, hohem Gras aus­gezeichnete Schneidergebnisse. Die Elektromähermodelle 2.32 E-1 und 2.37 E haben eine Schnittbreite von 32 und 37 cm und sind im beengten Gelände besonders handlich.

Eine zentrale Schnitthöheneinstellung erleichtert die Anpassung an die jeweilige Grassituation. Das bewährte und patentierte Triplex-Messersystem sorgt für eine hundertprozentige Füllung der Fangein­richtung sowohl bei trockenem als auch bei nassem und hohem Rasen. Die 25-Liter- bzw. 35-Liter-Fangeinrichtung reduziert den Entleerungszyklus auf ein Minimum.

Die Bedienelemente sind so gestaltet, dass sie sich von selbst erklären. Ergonomischer Pultgriff mit Bügelschalter, Kabelführung und Kabelknickschutz gehören zur Grundausstattung beider Geräte.

Und weil auf kleineren Grundstücken auch kleinere Häuser stehen, sind die neuen Mäher mit ihrem klappbaren Griffgestänge Platz sparend zu lagern. Der 2.32 E-1 parkt sogar aufrecht auf seinem Fang­korb.
(Text: Wolf Garten http://www.wolf-garten.de/)

Kurzbeschreibung
Die Einstiegsklasse in super Ausstattung. Leicht und wendig. Minimaler Platzbedarf. 32 cm Schnittbreite 1.000-Watt-Motorleistung. Fangkorbfüllstandsanzeige. Zentrale Schnitthöheneinstellung. Inklusive 25-l-Grasfangkorb.
Die Rasenmäher 2.32 E-1 können Sie hier bestelen
Die Rasenmäher 2.37 E können Sie hier bestelen

Artikel: rasenmäher für

02.08. 2007
9.64 kB Leser
Bosch-Sichelmäher ROTAK 43
10.03. 2007
13.68 kB Leser
Anemone blanda - Strahlenanemone