Gaillardia grandiflora - Kokardenblume Gaillardia grandiflora - Kokardenblume
Als dankbare, von Juni bis September reichblühende Staude ist die Kokardenblume (Gaillardia grandiflora) eine echte Bereicherung für unsere Gärten. Die ursprünglich in Amerika beheimateten Pflanzen lieben einen sonnigen Standort und nährstoffreichen Boden. Die großen, in der …
Galanthus elwesii - Grossblütige Schneeglöckchen Galanthus elwesii - Grossblütige Schneeglöckchen
Galanthus elwesii, das Elwes-Schneeglöckchen, Großblütige Schneeglöckchen, Riesenschneeglöckchen oder Türkisches Schneeglöckchen gehört neben dem heimischen Schneeglöckchen Galanthus nivalis und seiner gefüllten Form zu den am häufigsten in Gärten gepflanz-ten Schneeglöckchen …
Maria Mail-Brandt | 11.03. 2009
Helenium - Sonnenbraut Helenium - Sonnenbraut
Die Sonnenbraut, besser bekannt unter dem botanischem Namen Helenium ist eine der dankbarsten Sommerstauden und hat daher einen Siegeszug durch viele Gärten vollzogen. Dies ist nicht zuletzt auf ihre gute Frosthärte und robuste Wachstumskraft zurückzuführen. Aus diesen Gründen …
Helleborus Orientalis-Hybriden - Nieswurz - Lenzrose Helleborus Orientalis - Hybriden-Nieswurz-Lenzrose (1)
Wenn dem Winter Ende Februar langsam der Schnauf ausgeht und wir uns auf den kommenden Frühling und das neue Gartenjahr freuen, sind die Vorfrühlingsblüher schon in den Startlöchern …
Hydrangea macrophylla  'Bela' - Bauernhortensie Hydrangea macrophylla 'Bela' - Bauernhortensie
Bauernhortensie Bela - Hydrangea macrophylla Bela Die Bauernhortensien sind eine der bekanntesten Hortensie-Arten. Vor allem in Bauerngärten dürfen diese dankbaren Langzeitblüher nicht fehlen. Durch den kompakten und aufrechten Wuchs kann diese Hortensie auch in kleinere Gärten …
Amazon.com | 09.09. 2016
Iberis sempervirens Iberis sempervirens - Schleifenblume
Zwergschneeflocke, kompakter Wuchs, nur 15 cm hoch und reich blühend …
Inula ensifolia - Schwertalant Inula - Schwertalant
Inula ensifolia, eine ansprechende Staude des Trockenrasens, erhielt ihren deutschen Namen nach den schwertförmigen Blättern. Als typischer Korbblütler präsentiert er sich im Juli, August und wurde als unermüdlicher Blüher in Kultur genommen …
Kniphofia uvaria 'Alcazar' - Fackellilie Kniphofia uvaria 'Alcazar' - Fackellilie
Wissenschaftliche Bezeichnung: Kniphofia uvaria Alcazar Wuchsgröße: 90cm Blütezeit: Juli - September …
Amazon.com | 13.09. 2016
Kochia, Bassia scorparia - Sommerzypresse Kochia, Bassia scorparia - Sommerzypresse
Verwandter des Weißen Gänsekrauts, Chenopodium, einem pflanzlichen Stickstoffanzeiger der Böden. Jährige Pflanze mit schmalem zypressenähnlichem Aussehen, bis 1 m hoch. bildet frischgrüne Blätter …
Larix decidua - Lärche Larix decidua - Lärche
Zu den heimischen Flurgehölzen zählt die sommergrüne Lärche, die in den Voralpen durch ihren frühen Austrieb das Bild belebt. Oft mit durch Lawinengewalt zerschundenem Stamm. Ihr Feind ist die weißgraue Bartflechte, die sich über sie ausbreitet. Ihr natürliches Alter beträgt …
Larix decidua Larix - Lärche
LARIX (LÄRCHE): Sommergrün, Nadeln an Langtrieben spiralig, an Kurztrieben um den Zweig herum …
Angelika Langley | 07.07. 2007
Lavandula angustifolia 'Edelweiss' - Weisser Lavendel Lavandula angustifolia 'Edelweiss' - Weisser Lavendel
Lavandula angustifolia `Edelweiß´ - Weißblühender Garten-Lavendel Der beliebte Lavendel ist ein immergrüner, stark aromatisch duftender Kleinstrauch mit schmallanzettlichem, silbriggrünem Laub. Dieser hier hat nicht die bei Lavendel gewohnten blauvioletten Blüten, sondern weiße …
Amazon.com | 04.08. 2008
Lavandula angustifolia 'Hidcote Blue' - Lavendel Lavandula angustifolia 'Hidcote Blue' - Lavendel
Der beliebte Lavendel ist ein immergrüner, stark aromatisch duftender Kleinstrauch mit blauvioletten Blüten in kleinen Scheinähren und mit schmallanzettlichem, silbriggrünem Laub. Er mag die warmen, trockenen Lagen mit mäßig nährstoffreichen Böden. Deshalb eignet er sich gut …
Amazon.com | 04.08. 2008
Linum flavum - Gelber Lein Linum - Gelber Lein
Der einjährige blaublühende Lein oder Flachs ist eine der ersten Kulturpflanzen und wird auf der ganzen Welt als Öl- und Faserpflanze angebaut. Vorwiegend wird der Schließlein verwendet, dessen Kapseln bei der Reife nicht aufspringen. Der Gelbe Lein, Linum flavum, kommt in Osteuropa …
Metasequoia glyptostroboides - Chinesisches Rotholz Metasequoia glyptostroboides - Chinesisches Rotholz
1941 weckte eine neue Koniferengattung die Aufmerksamkeit japanischer Paläobotaniker (Kunde der Pflanzenwelt des früheren Erdezeitalters). Der sensationelle Fund wurde von dem Botaniker Miki beschrieben. Gefunden wurde er in Tonablagerungen fossiler Holzreste im Tertiär. Mehrere …
Phlox subulata Phlox subulata - Polsterphlox
Bildet im Mai/Juni 10 bis 15 cm hohe, reichblühende Polster …
Picea pungens Picea - Fichte
PICEA (FICHTE): Nadeln einem bräunlichen Höcker aufsitzend (Nadelkissen), der nach dem Abfallen der Nadeln zurückbleibt; Zapfen hängend, mit bleibenden Zapfenschuppen, Schuppen pergamentartig …
Angelika Langley | 07.07. 2007
Pinus pinea - Pinie Pinus pinea - Pinie
Wissenswertes: Die Anzucht der Samen im Haus ist ganzjährig möglich. Die Pinie gehört zur Gattung der Kiefern und ist die einzige Art, die im Haus gehalten werden kann. Die elegante Pflanze mit ihrem charmant südlichen Flair wird im Topf oder Kübel gezogen. Sie bildet die so …
Amazon.com | 04.08. 2008
Pinus ponderosa - Goldkiefer Pinus ponderosa - Goldkiefer
Ursprung: Der Ursprung der Goldkiefer liegt im pazifischen Nordamerika. Standort / Helligkeit: Der Standort der Goldkiefer sollte hell bis vollsonnig sein. Die Goldkiefer ist auch stadtklimafest. Pflege: Die Goldkiefer benötigt keinen besonderen Boden. Sie gedeiht in allen Gartenböden …
Amazon.com | 04.08. 2008
Pinus nigra Pinus - Kiefer
PINUS (KIEFER): Nadeln zu zwei bis fünf von einem Punkt aus entspringend, auf einem kurzen Stielchen sitzend, der am Grunde von einem Häutchen umgeben ist und bei einigen Arten abfällt; Zapfen hängend, als Ganzes abfallend …
Angelika Langley | 07.07. 2007