Lichtdesign für den Garten

Geschrieben von 26.04. 2007 12:57:37 (11303 Leser)

Lichtdesign für den Garten

Die perfekte Beleuchtung vollendet jeden Garten. Geschickt arrangiertes Licht kann ihn nachts in einen geheimnisvollen Ort verwandeln und auch am Tag interessante Perspektiven eröffnen. Der modernen Technik ist es zu verdanken, dass sich im Bereich der Außenbeleuchtung während der letzten Jahre viel getan hat. Landschaftsarchitekten und Lichtdesigner können heute Strahler, Dimmer, Spots, Spikes und Neonlicht nutzen, um erstaunliche Effekte zu erzielen.

Die renommierte Gartendesignerin Michèle Osborne zeigt im vorliegenden Band, wie Sie Außenbereiche durch das richtige Lichtdesign effektvoll zur Geltung bringen können. Egal, ob Sie Ihren Garten völlig neu gestalten oder Wege, Ruhezonen, Dachterrassen, Innenhöfe, Poolanlagen, Pflanzen und architektonische Akzente ins rechte Licht setzen wollen, die Möglichkeiten sind vielfältig, wenn es darum geht, einem Garten mit Licht mehr Dramatik und Tiefe zu verleihen. Praktische Tipps zum Umgang mit Elektronik im Outdoorbereich helfen Ihnen, Ihre Lichtideen zu verwirklichen.

Über den Autor
Michèle Osborne ist Architektin und Designerin. 1984 eröffnete sie ihr eigenes Büro für Landschaftsgestaltung. Sie arbeitet mit führenden Architekten und Bauherren zusammen und hat für ihr Werk zahlreiche Preise erhalten. Viele ihrer Arbeiten wurden in Büchern und Zeitschriften vorgestellt. Steven Wooster war viele Jahre als Artdirector für Verlage tätig, bevor er sich auf die Gartenfotografie spezialisierte. Seine Werke sind in zahlreichen Zeitungen, Zeitschriften und Büchern erschienen. Für seinen Bildband Beth Chatto's Gravel Garden wurde er mit dem Preis der Garden Writers' Guild als bester Fotograf des Jahres 2000 ausgezeichnet.

Über das Produkt
Dieser Band präsentiert sachkundig und inspirierend modernes Lichtdesign. Michele Osborne zeigt Ihnen, wie Sie Ihren Garten stilvoll in Szene setzen, um auch nach Sonnenuntergang den Aufenthalt im Freien genießen zu können. Die perfekte Beleuchtung vollendet jeden Garten. Geschickt arrangiertes Licht kann ihn nachts in einen geheimnisvollen Ort verwandeln und auch am Tag interessante Perspektiven eröffnen. Der modernen Technik ist es zu verdanken, dass sich im Bereich der Außenbeleuchtung während der letzten Jahre viel getan hat. Landschaftsarchitekten und Lichtdesigner können heute Strahler, Dimmer, Spots, Spikes und Neonlicht nutzen, um erstaunliche Effekte zu erzielen.

Die renommierte Gartendesignerin Michele Osborne zeigt im vorliegenden Band, wie Sie Außenbereiche durch das richtige Lichtdesign effektvoll zur Geltung bringen können. Egal, ob Sie Ihren Garten völlig neu gestalten oder Wege, Ruhezonen, Dachterrassen, Innenhöfe, Poolanlagen, Pflanzen und architektonische Akzente ins rechte Licht setzen wollen, die Möglichkeiten sind vielfältig, wenn es darum geht, einem Garten mit Licht mehr Dramatik und Tiefe zu verleihen. Praktische Tipps zum Umgang mit Elektronik im Outdoorbereich helfen Ihnen, Ihre Lichtideen zu verwirklichen.

Author: Michele Osborne, Steven Wooster,
Publisher: Knesebeck , 2006-03
ISBN: 3896603442, EAN: 9783896603449
Diese Ware können Sie bestellen HIER
10 neuesten Artikel über das Thema
13.10. 2016
1.34 kB Leser
Hortensien
Hortensien: Die schönsten Arten und Sorten Verschwenderische Blütenfülle in großer Vielfalt. Mit vielen Farbnuancen: bewährte Sorten und viele neue Züchtungen im Porträt. Gestaltungsbeispiele und
06.10. 2016
1.32 kB Leser
Wildobst
Wildobst: Schlehe, Hagebutte und Co. für meinen Garten Wildobst im Garten liegt im Trend: es ist schön, pflegeleicht und nützlich für Mensch und Tier. Was ist das richtige Wildobst für Ihren Garten?
26.09. 2016
1.27 kB Leser
Bäume und Sträucher
Bäume und Sträucher: Bestimmen in drei Schritten Einfacher geht’s nicht: Bäume und Sträucher sicher bestimmen – auch ohne Vorkenntnisse! Nur drei entscheidende und unverwechselbare Merkmale checken.
19.09. 2016
854 Leser
Botanisches Wörterbuch für Gärtner und Floristen
Botanisches Wörterbuch für Gärtner und Floristen: Mit über 2000 Namen Die botanischen Namen sind ein Bestandteil des gärtnerischen Fachwissens. Ihre Kenntnisse, Aussprache und Schreibweise sich nach
17.09. 2016
1.12 kB Leser
Kräuter und Heilpflanzen
Kräuter und Heilpflanzen: Die wirksamen Anwendungsmöglichkeiten getrockneter Kräuter für natürliche Heilung, Schönheit und Gesundheit (Gewürze, Kräuter, Heilpflanzen und ihre Wirkung) Wissen Sie
13.09. 2016
1.32 kB Leser
Mediterrane Gärten gestalten
Mediterrane Gärten gestalten Sie möchten mediterranes Flair in Ihrem Garten erleben und suchen konkrete Anregungen? Urlaubserinnerungen im eigenen Garten wachzurufen ist nicht so schwer.
13.09. 2016
860 Leser
Essbare Kräuter und Wildpflanzen
Essbare Kräuter und Wildpflanzen: erkennen, sammeln und zubereiten Dieses Buch enthält die wichtigsten 150 essbaren Wildpflanzen, die man im mitteleuropäischen Raum überall finden und gut im täglichen
09.09. 2016
841 Leser
Die neue Garten-Enzyklopädie: Planung, Gestaltung, Pflege
Die neue Garten-Enzyklopädie: Planung, Gestaltung, Pflege Von Dorling Kindersley Hier erfahren Gartenfreunde einfach alles, was sie über Gartenpflege und Gartenplanung wissen müssen. Ob zu Pflanzenauswahl,
09.09. 2016
1.24 kB Leser
Abc des Gehölzschnitts
Abc des Gehölzschnitts: Zier- und Obstgehölze richtig schneiden, verjüngen, erziehen Mehr Freude an Gehölzen durch den richtigen Schnitt
04.09. 2016
1.09 kB Leser
Abendländische Gartenkultur
Abendländische Gartenkultur: Die Sehnsucht nach Landschaft seit der Antike Jochen Wiede widmet sich der Entwicklung der europäischen Gartenkultur anhand von exemplarischen Gärten in Italien, Frankreich,