Blauer Schatz der Gärten

Geschrieben von 19.04. 2007 11:16:12 (8550 Leser)

Blauer Schatz der Gärten

Kommende Freundschaft der Gartenmenschen mit der neuen Sphäre der Gartenfarben, dem blauen Flor der Monate von Vorfrühling bis Herbst Reclam Leipzig 1940 (Neufassung 1952 bei Neumann Radebeul - neueste Auflage hrsg. und neu bearbeitet von Norbert Kühn 2006 m. 192 S., 124 Farbf., 1 sw-Fotos, 34 sw-Zeichn., 14 Aquarellen)

Karl Foerster hatte eine Vorliebe für die blauen Gartenblumen - und stellt hier blaue Vorfrühlings- und Frühlingsblumen, Sommerblüher (besonders  Iris- und Ritterspornzüchtungen) und Herbstblumen dieser Farbe vor. Aus dem Inhalt: Blau in Welt und Garten / Grundsätzliches über die Gartenbühnen / Ansiedlung und Gartenbehandlung / Rittersporn Zuchterfahrung und Gartenanwendung / Blaue Gartenschätze in Wort und Bild /Wann blüht Was -  Stauden, Einjährige, Kletterpflanzen, Gehölze usw. 

Aus dem Vorwort der Neuauflage 2006: "Selten hat man als Neuherausgeber einen deutlicheren Auftrag erhalten, als ihn Karl Foerster in seinem Vorwort formuliert hat: "Nach einem Menschenalter wird dieses Buch, tief bereichert und erweitert und auf den neuesten Stand seines wunderbaren Stoffes gebracht, von der kommenden Entfaltung der Dinge überblendet und überholt werden, die es zu entflammen versucht. In anderer Hinsicht, so hoffen wir, wird es wie seine Buchgeschwister aus Bereichen überholten Zurückbleibens heraustreten und als Träger eines neuen, weit emporwachsenden Lebensgefühls wohl noch das Herz einer blauen Zukunft berühren."

Einige wenige Kapitel, deren Inhalte für den heutigen Pflanzenfreund nicht mehr interessant sind [?], wurden gestrichen. Dafür sind Texte zu den neuen Entwicklungen auf dem Gebiet der blauen Pflanzen hinzugefügt. Diese Texte wurden von ausgewählten, sachkundigen Autoren verfasst.


Author: Karl Foerster, Norbert Kühn,
Publisher: Ulmer (Eugen) , 2006-09
ISBN: 3800147254, EAN: 9783800147250
Hier können Sie das Buch bestelen bei Amazon
Maria Mail-Brandt
Kamen, Deutschland
www.garten-literatur.de
10 neuesten Artikel über das Thema
13.10. 2016
1.00 kB Leser
Hortensien
Hortensien: Die schönsten Arten und Sorten Verschwenderische Blütenfülle in großer Vielfalt. Mit vielen Farbnuancen: bewährte Sorten und viele neue Züchtungen im Porträt. Gestaltungsbeispiele und
06.10. 2016
1.06 kB Leser
Wildobst
Wildobst: Schlehe, Hagebutte und Co. für meinen Garten Wildobst im Garten liegt im Trend: es ist schön, pflegeleicht und nützlich für Mensch und Tier. Was ist das richtige Wildobst für Ihren Garten?
26.09. 2016
984 Leser
Bäume und Sträucher
Bäume und Sträucher: Bestimmen in drei Schritten Einfacher geht’s nicht: Bäume und Sträucher sicher bestimmen – auch ohne Vorkenntnisse! Nur drei entscheidende und unverwechselbare Merkmale checken.
19.09. 2016
675 Leser
Botanisches Wörterbuch für Gärtner und Floristen
Botanisches Wörterbuch für Gärtner und Floristen: Mit über 2000 Namen Die botanischen Namen sind ein Bestandteil des gärtnerischen Fachwissens. Ihre Kenntnisse, Aussprache und Schreibweise sich nach
17.09. 2016
941 Leser
Kräuter und Heilpflanzen
Kräuter und Heilpflanzen: Die wirksamen Anwendungsmöglichkeiten getrockneter Kräuter für natürliche Heilung, Schönheit und Gesundheit (Gewürze, Kräuter, Heilpflanzen und ihre Wirkung) Wissen Sie
13.09. 2016
1.00 kB Leser
Mediterrane Gärten gestalten
Mediterrane Gärten gestalten Sie möchten mediterranes Flair in Ihrem Garten erleben und suchen konkrete Anregungen? Urlaubserinnerungen im eigenen Garten wachzurufen ist nicht so schwer.
13.09. 2016
692 Leser
Essbare Kräuter und Wildpflanzen
Essbare Kräuter und Wildpflanzen: erkennen, sammeln und zubereiten Dieses Buch enthält die wichtigsten 150 essbaren Wildpflanzen, die man im mitteleuropäischen Raum überall finden und gut im täglichen
09.09. 2016
660 Leser
Die neue Garten-Enzyklopädie: Planung, Gestaltung, Pflege
Die neue Garten-Enzyklopädie: Planung, Gestaltung, Pflege Von Dorling Kindersley Hier erfahren Gartenfreunde einfach alles, was sie über Gartenpflege und Gartenplanung wissen müssen. Ob zu Pflanzenauswahl,
09.09. 2016
972 Leser
Abc des Gehölzschnitts
Abc des Gehölzschnitts: Zier- und Obstgehölze richtig schneiden, verjüngen, erziehen Mehr Freude an Gehölzen durch den richtigen Schnitt
04.09. 2016
853 Leser
Abendländische Gartenkultur
Abendländische Gartenkultur: Die Sehnsucht nach Landschaft seit der Antike Jochen Wiede widmet sich der Entwicklung der europäischen Gartenkultur anhand von exemplarischen Gärten in Italien, Frankreich,